BUNTE New Faces Award Fashion 2014 Part I

IMG_7592
Nachdem ich letztes Jahr bereits bei dem BUNTE New Faces Award in Düsseldorf dabei sein durfte, habe ich mich sehr gefreut als ich auch dieses Jahr hin konnte. Dank Tonight.de gehörte nicht nur eine Einladung für den NewFacesAward, sondern auch noch ein Gutschein für das Designer Outlet in Roermond. Leider habe ich es vor der Verleihung nicht mehr geschafft das Outfit für diesen Abend zu shoppen, deshalb musste ich auf den eigenen Kleiderschrank zurück greifen. Aber das war das kleinste Problem 🙂
Die Entscheidung fiel eigentlich relativ schnell auf einen hellgelben Jumpsuit aus Seide von European Culture, da er sehr sommerlich aber dennoch elegant ist. Darüber ein Jeansblauer Blazer von H&M (gerade im Sale), der Himmel schien an diesem Tag doch etwas grau – gottseidank hat es dann doch nicht geregnet. Dazu eine gelbe Clutch und braune Wedges, beides von Zara.
Die Verleihung selbst fand in der „Schraubenfabrik“ statt. Eine sehr außergewöhnliche aber schöne Location, wie ich fand. Der harte Charakter der Backsteinfassade harmonierte erstaunlich gut mit den feinen Kleidern der anwesenden Gäste – u.a Bonnie Strange, Thomas Rath, Markus Schenkenberg, um einige zu nennen. 
Moderiert wurde die Verleihung von der wunderschönen (und hochschwangeren) Nazan Eckes, die sehr charmant durch den Abend geführt hat. Verliehen wurde der Preis in drei Kategorien: Bestes Accessoires Label, Bestes Schuh-Design und Bestes Fashion Label. 
Den Preis für das beste Accessoires Label holte sich Katrin Langer, mit ihren wunderschönen und sehr aufwendigen Taschen aus Holz. 
Das beste Schuh-Design ging an Johannes Peetz und seinen strassbesetzten Partyschuh. Der bei Reno schon bald in die Läden kommt.
Bestes Fashion Label wurde Isabell de Hillerin, mit einer sehr schönen Kollektion aus feinen Materialien und femininen Schnitten. 
Danach ging es zu den Rheinterassen, wo die Aftershow-Party stattfand. Dazu mehr im nächsten Post.
After I’ve visited the New Faces Award in Dusseldorf last year, I was very pleased when I could visit them again this year. Thanks to Tonight.de for not only an invitation to the NewFacesAward, but also a voucher for the Designer Outlet Roermond. Unfortunately I didn’t manage to shop my outfit there before the Event, so I had to find something in my own wardrobe. But that was the smallest Problem. 🙂 The decision has fallen actually relatively quickly to a bright yellow silk jumpsuit from European Culture because I think its summery but also elegant. In addition to a jeansblue Blazer from H&M (currently on sale), on that day the sky seemed gray – thank God it has not rained. Matched to a yellow clutch and brown wedges, both from Zara. 
The Show itself took place in the „Schraubenfabrik“, a very unusual but beautiful location. The brick facade harmonized remarkably well with the fine clothes of the guests – like Bonnie Strange, Thomas Rath, Markus Schenkenberg, to name a few. 
The award show was presented by the beautiful (and very pregnant) Nazan Eckes, which has very charming passed through the evening.
The award was presented in three categories: Best Label Accessories, Best Shoe Design and Best fashion label. 
The prize for the best accessories label went to Katrin Langer, with her beautiful and very ornate bags made of wood. 
The best shoe design went to Johannes Peetz and his rhinestone party shoes. That you can buy in Reno stores  soon. 
The best fashion label was Isabell de Hillerin, with a very nice collection made of fine materials and feminine cuts. 
After the awards we went to the Rhine terraces, where the after-show party took place. More in the next post… 🙂
Nice sunday u all. 

IMG_7614
IMG_7497
IMG_7514
IMG_7526
IMG_7530
IMG_7532
IMG_7547
IMG_7478
IMG_7602
I was wearing:
Blazer: H&M Trend
Silk-Jumpsuit: European Culture thanks to ParadePR
Heels: Zara (old)
Bag: Zara (old)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.