In Berlin before Lunch

IMG_6237
Zunächst muss ich mich wohl für den Titel des Blogpost entschuldigen :D, aber irgendwie ist mir spontan nichts kreativeres eingefallen. :} 
Was ich an Berlin besonders mag, ist die kulinarische Vielfalt dieser Stadt. Und jedes Mal, wenn ich Dort bin versuche ich etwas neues auszuprobieren, wie das Hummus Restaurant „Zula“, wo ich das ich diesen Sommer mit einem Freund entdeckt habe. Unter anderem liegt es glaube ich auch daran, dass die Wohnung meiner Schwester fast ausschliesslich von vietnamesischen Restaurants umgeben ist, die ich inzwischen auch alle durch habe. 😀 Bevor es aber, zu einem kulinarischen Blog rund um Berlin mutiert, widmen wir uns wieder der Mode. 🙂 
Wobei, noch einmal kehren wir kurz zurück. Als ich dieses Mal dort war, erzählte mir meine Schwester von einem tollen türkischen Restaurant, das wir spontan noch am selben Tag besucht haben: „Baba Angora“. Da es der erste Tag in der Stadt war und ich noch auch ein bisschen müde von der Fahrt war, hatte ich eher Lust auf einen lässigen Look, der dennoch stylish ist. Und dazu eignen sich Klassiker eigentlich immer am Besten: ein schwarzer Lederblazer, legeres cupro Shirt Ledershorts und Ankle Boots und eine klassische Tasche. Ein schöner Look für den Tag, wie ich finde. 
Iri
First, I want say sorry for the title of the blog post :D, but somehow spontaneously occurred to me nothing more creative than that. :}
What I especially like about Berlin is the culinary diversity of this city. And every time I’m there I trying to find something something new, like the hummus restaurant „Zula“, that I discovered this summer with a friend. I love food, yeah I think that my only love next to fashion.  😀 But before it mutated into a culinary blog about Berlin, we dedicate back to fashion. 🙂
Ok, we return shortly. As this time I was there, my sister told me of a great Turkish restaurant that we visited spontaneously on the same day, „Baba Angora“. 
It was my first day there and I was a bit tired from the trip. So I was looking for a stylish but casual look. So i went go classics, they are often the best decision when you don’t know what to wear: a black leather blazer, casual cupro  shirt, leather shorts, ankle boots and a classic bag.
A nice look for the day, I think.
Iri
IMG_6116

IMG_6239
IMG_6147
IMG_6149
IMG_6286
Leatherblazer: Mango (Similar here)
Shirt: Aeronautica Militare (Similar here)
Leathrshorts: Mango (Similar here)
Ankle Boots: Nine West (Similar here)
Bag: Chanel (Similar here)

Comments

  1. says

    Wirklich ein tolles Outfit! Nach Berlin muss ich auch mal wieder und die Restaurants die du beschrieben hast hören sich toll an. So was gibt es in meiner kleinen Ortschaft ja leider nicht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.