InStyle Pre-Shopping Event: H&M Studio Collection AW 14

IMG_1996
Es gibt sicherlich tausend Gründe um nach Hamburg zu fahren. Noch schöner wird wird der Trip jedoch, wenn dich nicht nur die Stadt, sondern auch noch ein Pre-Shopping Event erwartet. Und so geschah es letzte Woche, dass mein Hamburg Aufenthalt doppelt so schön wurde. InStyle hatte zum exklusiven Pre-Shopping der H&M Studio Collection AW 14 geladen, einen Tag vor dem offiziellen Verkaufsstart. 
Zusammen mit den Designer-Kollaborationen, gehört der Launch der „Exclusive Collection“ von H&M zu den Großereignissen in meinem Kalender. Wir erinnern uns sicherlich alle noch an die Spring Collection und die Jeanstunika, die bei eBay teilweise für das dreifache wegging.
Die Kampagnen sind einfach zu verlockend, die H&M uns wenige Monate vor dem Verkaufsstart präsentiert. Und so war es auch diesmal bei der Studio Collection um mich geschehen, nachdem ich das Video gesehen hatte. Bei fast jedem Teil dachte ich mir: „OMG, das will ich. Nein, das BRAUCHE ich.“ 😀  Und obwohl es „nur“ H&M ist, erzeugen diese Kollektionen bei mir ein unerklärliches „Will-ich-haben“ Gefühl -und scheinbar nicht nur bei mir, wenn man sich die Preise einen Tag nach Verkaufsstart mal bei eBay ansieht und einige sind tatsächlich bereit diese zu zahlen. Als ich auf InStyle den Aufruf las sich für dieses Event anzumelden, dauerte es keine zwei Minuten und Registrierung war abgeschickt. Dementsprechend glücklich war ich, als dann die Einladung kam und ich nicht, wie sonst, eine Minute nach Mitternacht vor einem überlasteten Server sitzen muss, um später die Meldung zu kriegen, dass die im Warenkorb befindlichen Artikel nicht mehr lieferbar seien. 
Bei entspannter Atmosphäre, coolen Drinks und einer Styling-Beratung von einem InStyle Redakteur, konnten wir in aller Ruhe die Kollektion anschauen und anprobieren. Der erste Griff wanderte direkt zu dem Fellmantel – russian girl 😀 – der dann direkt auch mit musste. Auch wenn ich mir jetzt daheim doch nicht so sicher bin, irgendwie schau ich doch etwas verloren dadrin aus. 😀 Dafür hab ich ein paar andere Teile mitgenommen, die ich euch in den nächsten Tagen zeigen werde. 🙂

Iri


There are certainly a thousand of reasons to visit Hamburg. But the trip gets even more beautiful, if you not only the city, but also a Pre-Shopping Event is waiting for you. And so it was last week that my Hamburg stay was twice as nice. InStyle invited to a pre-shop of the H&M Studio Collection AW 14, one day before the official launch. 
The campaigns are just too tempting, the H&M presents to us a few months before the launch. And so it was this time at the Studio Collection happen to me after I had seen the video. In almost every part I thought. „OMG, I want. No, I need.“ 😀 And even though it’s „only“ H&M, these collections provide me an inexplicable „I-Need-This“ feeling -and- apparently not only with me, if you look at the prices, one day after launch, on eBay and some are actually willing to pay this prices. When I read that InStyle is calling to register for this event, it took two minutes and registration was sent. I was very happy when then the invitation  came and I didn’t, as usual, have to sit one minute after midnight in front of an overloaded server to get the message that the items in the basket are no longer available. -I think you know girls 😉

In a relaxed atmosphere, cool drinks and a styling advice from an InStyle editor, we could calmly look at the collection and try it on. The first handle went straight to the fur coat – typical russian girl :D. Even if I’m not so sure anymore, somehow I look lost in this big fur. 😀 But I’ve taken a few other pieces that I will show you in the next few days. 🙂

Iri 

IMG_2001
IMG_1980
IMG_1987
IMG_2003
IMG_2021
IMG_2053
IMG_2110
IMG_2103
IMG_2175
IMG_2129

I was wearing:
Cashmere Sweater: Zara
Leather Shorts: H&M Trend
Boots: Nine West
Bag: No Name

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.