ZARA FRINGED HIGH HEEL SANDALS

ZARA FRINGED HIGH HEEL SANDALS

Es gibt Dinge, die lassen sich mit gesundem Menschenverstand wohl nicht erklären… dazu zählt definitiv meine Liebe zu schönen Schuhen. Es lässt sich mit Worten nicht beschreiben, aber wennich ein besonders Schönes Modell sehe, bekomme ich dieses Gefühl in der Magengegend und sobald ich sie an meinen Füßen habe, ein Dauerlächeln. 😀 – Deshalb hab ich meinen Schuhschrank – besser gesagt Schuhwand – offen im Flur stehen und jedes Mal, wenn ich dran vorbei gehe, überkommt mich dieses Triumphierende Lächeln „yay, haste alles selbst geschossen“ 😀 – Ich sag ja, normal ist das wohl nicht… 😀 Aber schon seid der Grundschule waren es neben der Kleidung, vor allem Schuhe die mich so faszinierten. Ich durchlebte sie alle: Plateaustiefel, „Buffalos“, Superstars.. Bis die Liebe zu Absätzen immer größer wurde.
Dabei habe ich die Schönsten Modelle meist bei Zara gefunden. Denn ab und an taucht da ein Schuh auf, bei dem man eher an Casadei, Aquazzura oder Dsquared denkt, als an Zara… – Und wenn man Pech hat trägt ihn eine Woche später ganz Instagram. 😀
Bei diesem war ich mir von der ersten Sekunde an sicher: er muss mit! Diese Farben, die Form und die Fransen. Tunika, wie ich ihn zu Hochzeit einer Freundin getragen hatte.

Für den heutigen Look hab ich in im Gypsy-Style wild gemixt: mit destroyed Boyfriend-Jeans, Quasten-Kette, einem grauen Shirt und einem Turban. Es ist mein erster Versuch einen Turban zu binden 😀 habt deshalb bitte Nachsicht. Was sagt ihr zu dem Look?

xx
Iri

BLOGLOVIN / INSTAGRAM / FACEBOOK

There are things that can’t be explained with common sense … like my love for beautiful shoes. I can’t describe it, but when I see a beautiful pair, I get this feeling in my stomach and when I then have them at my feet, a get a permanent smile. 😀 – That’s why I have a open shoe closet – rather  a shoe wall – in the corridor, and every time I go by, I have this triumphant smile  like ‚yay, I’m a proud hunter“ 😀 – I told ya, normal is this probably not … 😀 But since the primary school  I have this addition to clothes, but especially shoes fascinated me. I went through them all: platform boots, „Buffalos“, adidas superstars .. Until the love to high heels grew.
And I the most beautiful models I usually found at Zara. From time to time you can find there a shoe, that makes you rather think of Casadei, Aquazzura or Dsquared, than Zara … – And if you have bad luck one week later everyone on Instagram is wearing them. 😀
As I saw this one I was sure from the very first moment: I need them! These colors, the shape, the fringes.  <3 And so many possibilities to combine it like with a Tunic, as I wore them at the wedding of a friend.

For todays look I mixed them in a wild „Gypsy style“: with destroyed boyfriend jeans, tassels Necklace, a gray shirt and a turban. It’s my first try to tie a turban 😀 Therefore, please be nice. 🙂

What do you think about the look?

xx Iri

IMG_5165 IMG_5289 IMG_5277 IMG_5273 IMG_5258 IMG_5241 IMG_5237 IMG_5231 IMG_5223 IMG_5214 IMG_5183 IMG_5167 IMG_5292

I WAS WEARING:

SHIRT: ZARA MAN (Similar here)
JEANS: ZARA (NEW) (Similar here)
HEELS: ZARA (NEW) (Similar here)
BAG: Vintage (Similar here)
NECKLACE: Zara (Similar here)
TURBAN: ZARA Scarf (Similar here)

Photos thanks to MALO

Comments

  1. says

    Uj, der Versuch mit dem Turban ist dir sehr gelungen:-)

    Und du hast die Liebe zu Schuhen sehr schön beschrieben)) kann mir genau vorstellen, wie du tagtäglich an deinem Regal vorbeiläufst😍

    Küsschen aus Köln:-*
    Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.